Stau auf der B508 nach Unfall – 2 Personen leicht verletzt

wS/wf.  Kreuztal / Ferndorf  –  Kurz nach 14:00 Uhr am Freitag kam es auf der Marburgerstraße (B508) in Ferndorf zu einem Verkehrsunfall bei dem zwei Personen verletzt wurden. Zu dem Unfall kam es, weil ein 34 jähriger Fahrzeugführer, der von der Ferndorf Apotheke nach links Richtung Hilchenbach abbiegen wollte, ein Rotlicht missachtete. Auf der Kreuzung kam es Zusammenstoß mit einem anderen PKW, gesteuert von einer 39 jährigen Fahrzeugführerin.  Die 39-jährige wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht, weil diese schwanger war und über Bauchschmerzen klagte.

Die Feuerwehr musste ausrücken, um auslaufende Betriebsstoffe abzubinden. Die Polizei musste den Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeileiten. Auf der B508 entstand in beide Fahrtrichtungen ein nicht unerheblicher Rückstau.  Eine Spezialfirma musste im Anschluss die Straße reinigen.

Es entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro.

 

 

Fotos: wirsiegen.de