Betrunkene demoliert Wohnung

wS/po  Siegen  –  Eine unter Alkoholeinfluss stehende 38-jährige Frau aus Siegen randalierte am Donnerstag in ihrer eigenen Wohnung. Dabei beschädigte sie Mobiliar und Geräte im Wert von 3000 Euro. Nachdem ihr Mitbewohner vergeblich versucht hatte, die Frau zu bändigen, verständigte er die Polizei.

Die eingesetzten Polizeibeamten wurden durch die Siegenerin angegangen, bespuckt und beleidigt. Schließlich mussten ihr im Rahmen ihrer Ingewahrsamnahme sogar Handschellen angelegt werden.

Jetzt ermittelt das Kriminalkommissariat gegen die Frau – u.a. wegen Widerstandes und Beleidigung.   

Anzeige / Werbung