Lennestadt und Attendorn: Autos aufgebrochen

wS/po/tbs  Kirchhundem/Attendorn  –  Zur Tageszeit wurde am Donnerstag ein geparktes Auto in Kirchhundem aufgebrochen. Der VW Golf stand in der Straße An der Legge. Der oder die Unbekannten schlugen zwischen 09.15 Uhr und 09.30 Uhr eine Seitenscheibe ein und stahlen aus dem Innenraum eine Geldbörse mit Ausweispapieren, EC Karten und etwas Bargeld. Der Schaden für den Fahrzeughalter beträgt mehr als 1.000 €.

Auch in Attendorn wurde heute Morgen (Freitag) zwischen 09.00 Uhr und 11.45 Uhr ein geparktes Auto gewaltsam geöffnet. An diesem, in der Kölner Straße abgestellten VW Golf, wurde die Dreieckscheibe der Beifahrertür eingeschlagen. Anschließend versuchten die Täter offenbar die Tür zu entriegeln, was aber nicht gelang. Der angerichtete Sachschaden beträgt rund 200 €. Beute machten die Unbekannten nicht.

Anzeige / Werbung