Benzindiebe bei Tatausführung gestört

wS/po/wf.     Kreuztal  –  Unbekannte Täter versuchten in der Nacht zu Freitag in Kreuztal im Bereich der Hüttenstraße Diesel aus dem Tank einer dort stehenden Sattelzugmaschine abzuzapfen.

Die Benzin-Diebe wurden allerdings bei ihrer Tat gestört und flüchteten dann. Ein Firmenmitarbeiter stellte fest, dass sich noch ein Schlauch im Tank der Sattelzugmaschine befand, durch welchen weiter Diesel in einen von den Dieben bereitgestellten Kanister floss. Im Nahbereich wurde ein weiterer bereits befüllter Kanister aufgefunden und von der Polizei sichergestellt.

Anzeige