Unbekannte​r versuchte einer Dame die Handtasche zu entreisen

wS/po/wf.    Siegen –    Eine 73-jährige Dame ging am Montag, 14.11.2011, gegen 15.00 Uhr, zu Fuß die Wetzlarer Straße in Richtung Frankfurter Straße bergan. In Höhe der Einmündung Am Lausbecher zog plötzlich ein noch unbekannter Mann von hinten an ihrer Handtasche, die sie in der Hand hielt. Durch den starken Zug fiel die Frau auf den Boden und schlug mit dem Kopf gegen die Bordsteinkante. Auch jetzt hielt die Dame ihre Handtasche weiter fest, obwohl der Mann immer noch kräftig an der Tasche zog und so die Frau noch einige Meter über den Boden schleifte. Ein 30-jährger Mann kam nun der älteren Dame zu Hilfe, allerdings konnte der Täter unerkannt fliehen. Der Täter wird als 18 bis 25 Jahre alt, circa 170 cm groß beschrieben. Er trug eine rote Sportjacke und eine schwarze Jogginghose. Zeugen werden gebeten, sich  mit der Polizei unter 0271-7099-0 in Verbindung zu setzen.

Anzeige / Werbung