Fahren unter Alkoholeinfluß

wS/po/wf.  Siegen / Bad Laasphe – Ein 47-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Eiserfelder Straße in Richtung Siegen. Bei einer Kontrolle wurde Alkoholgeruch in der Atemluft festgestellt. Ein durchgeführter Alkoholvortest verlief positiv, so daß eine Blutprobe entnommen wurde. Der Führerschein wurde sichergestellt.

 

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der Marburger Straße in Bad Laasphe fiel den einschreitenden Beamten auf, daß der 25-jährige Pkw-Führer alkoholisiert war. Ein Alkoholvortest verlief positiv. Nach einer Atemalkoholmessung auf der Wache wurde die Weiterfahrt untersagt.

 

ANZEIGE