A45: 66-jähriger Smart Brabus Fahrer eingeklemmt

wS/wf.  Wilnsdorf   –  Wieder ein schwerer Unfall am Sonntagmittag gegen13:13 Uhr an der BAB 45 im Bereich der Auffahrt Wilnsdorf in Richtung Siegen. Ein 66-jähriger Smart Fahrer verlor die Kontrolle über seinen kleinen Flitzer und landete im rechten Straßengraben. Der Fahrer wurde in seinem Auto eingeklemmt und musste durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr befreit werden. Mit schweren Verletzungen wurde der Mann aus Recklinghausen mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert.

Durch Trümmerteile wurden zwei weitere Fahrzeuge leicht beschädigt. Es kam in Fahrtrichtung Dortmund nur zu unwesentlichen Verkehrsbehinderungen, da ein Fahrstreifen in Fahrtrichtung Dortmund weiter befahrbar war. Die BAB Auffahrt Wilnsdorf in Richtung Siegen wurde komplett gesperrt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 10.000 Euro.

Fotos: Tobias Sonnak /  wirSiegen.de

…..

Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

ANZEIGE