Burbach Lützeln: Kellerbrand – Küche in Flammen

wS/wf.   Burbach Lützeln  –   Ein Kellerbrand in Burbach Lützeln rief am frühen Dienstagnachmittag gegen 13:45 Uhr die Feuerwehr auf den Plan. Die Einsatzkräfte mussten zur Tannenstraße ausrücken. Laut erster Rückmeldung brannte dort im Keller eines Hauses eine Küche.

Unter Atemschutz drangen die Feuerwehrleute in den Keller ein und begannen mit den Löscharbeiten. Nach rund 30 Minuten war das Feuer gelöscht. Die Einsatzkräfte mussten das Haus belüften, das erst einmal nicht mehr bewohnbar ist. Die ältere Hausbewohnerin wurde aufgrund Verdacht auf Rauchgasvergiftung vorsorglich einem Krankenhaus zugeführt.

Laut ersten Aussagen am Einsatzort entstand in dem Kellerraum ein Sachschaden von rund 5000 Euro.

Bilder: wirsiegen.de

Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner:

Anzeige