Drolshagen: Auto stillgelegt und Führerschein sichergestellt

wS/po – Drolshagen – Am Mittwochmittag war eine 35-jährige Autofahrerin in der Alten Dorfstraße in Drolshagen mit einem unversicherten Pkw unterwegs. Die Polizeibeamten stellten bei ihrer Kontrolle fest, dass gegen die Fahrerin außerdem ein rechtskräftiges, dreimonatiges Fahrverbot verhängt worden war. Aus diesen Gründen stellten die Beamten den Führerschein sicher und entstempelten die Kennzeichen des Autos.

Das Fahrzeug musste an Ort und Stelle stehen bleiben. 

Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner:

nzeige