Lennestadt: Kradfahrer leicht verletzt

wS/po – Kirchhundem – Am Mittwochnachmittag übersah eine 42-jährige Autofahrerin einen 22-jährigen Mokickfahrer, als sie aus einer Grundstückseinfahrt an der Hundemstraße in Kirchhundem auf die Fahrbahn fuhr. Der Zweiradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf den Pkw der 42-Jährigen auf. Er rutschte über die Motorhaube und zog sich beim Sturz auf die Fahrbahn leichte Beinverletzungen zu. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 1100,- €.

Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner:

ANZEIGE