Finnentrop: Fahrer eines Motorrads mit Beiwagen verletzt

wS/po  –  Finnentrop  –  16.04.2012  –  Am Sonntagnachmittag verletzte sich ein 41-jähriger Fahrer eines Motorrads mit Beiwagen bei einem Verkehrsunfall auf der Josef-Anton-Henke-Straße im Finnentroper Frettertal. Der 41-Jährige geriet auf der Straße zwischen Müllen und Ostentrop in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr, als sein Beiwagen auf Grund eines Fahrfehlers abhob und das gesamte Fahrzeug dadurch aus der Kurve driftete.

Das Gespann stieß mit einem entgegenkommenden 78-jährigen Autofahrer zusammen. Der Motorradfahrer verletzte sich dabei so schwer, dass er ins Krankenhaus transportiert werden musste. An den Fahrzeugen entstanden Sachschäden in Höhe von einigen tausend Euro.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]

 

578 Gesamtansichten 1 Aufrufe heute