Olpe: Autofahrer verletzt

wS/po Olpe – Ein 49-jähriger Pkw-Fahrer fuhr am Mittwochmittag in der Franziskanerstraße in Olpe auf den Wagen eines 55-Jährigen auf. Er hatte sich zuvor beim Fahren nach einer Anschrift umgesehen und achtete nicht auf den vor ihm langsam fahrenden 55-jährigen Opel-Fahrer. Durch den heftigen Aufprall erlitt der 55-Jährige leichte Kopf- und Nackenverletzungen. An den beteiligten Autos entstand Sachschaden in Höhe von etwa 4300,- €.

 

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]