St. Claas: Mofafahrerin gestürzt

wS/po  –  St. Claas  –  Am Dienstagmittag verletzte sich eine 16-jährige Mofafahrerin bei einem Sturz auf dem Radweg von St. Claas in Richtung Borghausen.

Die 16-Jährige hatte in einer Linkskurve die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren, war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und stürzte auf einen geschotterten Parkplatz.

Sie zog sich dabei so schwere Verletzungen zu, dass sie mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert werden musste.

An ihrem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von einigen hundert Euro.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]