13-Jährige bei Fahrradsturz schwer verletzt

wS/po  –  Netphen, Irmgarteichen  –  15.05.2012  –  Ein 13-jähriges Mädchen befuhr am Montagnachmittag mit ihrem Fahrrad einen geteerten Feldweg in Irmgarteichen vom Friedhof aus in Fahrtrichtung der Straße “Donnerburg”. Auf dem abschüssigen Feldweg kam das Kind dann zu Fall. Ein hinter ihr fahrendes gleichaltriges Mädchen kam beim Bremsen ebenfalls zu Fall.

Eines der Mädchen wurde bei dem Unfallgeschehen schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in die Kinderklinik eingeliefert werden. Das andere Mädchen wurde glücklicherweise nur leicht verletzt.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]