Bei Rot in die Kreuzung: 5 leicht Verletzte

wS/wf.   Siegen – Geisweid – 13.05.2012  –  Wahrscheinlich weil einer von zwei Fahrzeugführern bei Rot in die Kreuzung eingefahren ist, kam es am Sonntagabend zu einem Verkehrsunfall, bei dem 5 Personen leicht verletzt wurden. Schauplatz des Unfalles die Kreuzung  Weidenauer Straße / Birlenbacher Straße. Da Betriebsstoffe ausgelaufen waren musste auch die Feuerwehr aus Geisweid mit 2 Fahrzeugen anrücken.

Ein Fahrzeugführer war auf der Weidenauer Straße in Richtung Siegen unterwegs. Der andere PKW Fahrer wollte von der Weidenauer Straße in die Birlenbacher Straße abbiegen. Mitten auf der Kreuzung dann der Zusammenstoß. Fünf Personen wurden bei dem Unfall leicht verletzt und mussten teilweise mit Rettungswagen in Krankenhäuser transportiert werden.

Denn Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 10.000 Euro.


Fotos: wirSiegen.de
.
.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]