Fahren unter Drogeneinfluss in Siegen und Kreuztal

wS/po  –  Siegen / Kreuztal  –  17.05.2012  – Ein 32j. Hilchenbacher Pkw-Fahrer wurde zur oben genannten Tatzeit mit seinem Pkw im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten und kontrolliert. Hierbei ergaben sich Hinweise auf einen möglichen Drogenkonsum seitens des Betroffenen. Ein freiwillig durchgeführter Drogenvortest bestätigte diesen Verdacht. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt sowie die Weiterfahrt untersagt.

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde ein 22j. Pkw-Fahrer aus Kreuztal mit Anzeichen für Drogenkonsum kontrolliert. Der anschließend durchgeführte Drogenvortest verlief positiv. Folge waren eine Blutprobe, eine Anzeige sowie die Untersagung der Weiterfahrt.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]