Lennestadt: Autofahrerin mit Alkohol unterwegs

wS/po  –  Lennestadt  –  07.05.2012  –  Am Sonntagmittag hielt eine Streifenwagenbesatzung eine 43-jährige Autofahrerin in der Halberbrachter Straße in Lennestadt an. Bei ihrer Kontrolle bemerkten die Beamten eine „Alkoholfahne“. Ein Alkoholvortest ergab am Anhalteort einen Wert von 1,62 Promille.

Aus diesem Grunde brachten die Polizeibeamten die Fahrzeugführerin zur Wache, wo ihr eine Blutprobe entnommen wurde. Die 43-Jährige führte nur eine Führerschein-Ersatzbescheinigung mit, weil sie ihren Führerschein verloren gemeldet hatte. Die Ordnungshüter stellten die Bescheinigung sicher und verboten ihr die Weiterfahrt.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]