Sportfreunde Siegen: Marcus Lemke ist Neuzugang Nummer 10

wS/jk/sfs – 18.05.2012 – Einen weiteren Spieler der U23-Mannschaft von Energie Cottbus zieht es ins Siegerland. Nach der Verpflichtung des Mittelfeldspielers Max Süßenbach von dem Nord-Regionalligisten wechselt auch sein Mannschaftskollege Marcus Lemke zu den Sportfreunden Siegen. Der 21-jährige Linksverteidiger unterschrieb für ein Jahr.

Lemke ist damit der zehnte Neuzugang bei Sportfreunde Siegen. Der Linksfuß verfügt über Erfahrungswerte aus 60 Regionalliga-Spielen. „Ich kann versprechen, dass ich in jedem Spiel vollen Einsatz zeigen und mich für diesen tollen Traditionsverein voll reinhängen werde“, sagt Lemke über seinen Wechsel.

Siegens Sportlicher Leiter kommentiert die Verpflichtung wie folgt: „Wir haben Marcus zwei Mal auswärts beobachtet. Er wird auf der linken Außenverteidigerposition mit seiner Art Fußball zu spielen, nämlich sich komplett in den Dienst der Mannschaft zu stellen, gut in unsere Truppe passen und auch Anklang beim Siegener Publikum finden“, ließ sich Lutz Lindemann auf der Vereinshomepage zitieren.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]