Attendorn : Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

wS/po  Attendorn  – 22.06.2012 –  Zwei Leichtverletzte und Sachschäden in Höhe von 7500,- € sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls auf der Ortsumgehung Attendorn in Höhe der Heldener Straße am Donnerstagabend. Eine 23-jährige Autofahrerin übersah gegen 22.10 Uhr beim Linksabbiegen in die Heldener Straße das entgegenkommende Auto einer 45-jährigen aus Lennestadt. Beide Pkw stießen im Kreuzungsbereich zusammen. Während die 23-Jährige Unfallverursacherin unverletzt blieb, erlitten die 45-Jährige entgegenkommende Autofahrerin und ihre 22-jährige Beifahrerin leichte Verletzungen. An den Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden. Sie mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden.

 
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]