Buschhütten: Gasrohrbruch – Vollsperrung

wS/wf.  Kreuztal Buschhütten  –  29.06.2012 –  Am Freitag gegen 13:51 Uhr mussten Einheiten der Feuerwehr Kreuztal zur Siegener Straße etwa Höhe Hausnummer 130 ausrücken.  Gasaustritt aus einer Gasleitung war der Einsatzgrund. Noch nicht bestätigt wurde, dass die Gasleitung bei Bauarbeiten beschädigt wurde. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten die Gasleitung ab Schiebern. Ein Trupp unter Atemschutz stand mit einem C-Rohr in Bereitstellung. Die Siegener Straße musste komplett gesperrt werden. Notwendige Reparaturarbeiten mussten von der RWE übernommen werden.

Bilder: wirSiegen.de

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]