Fahren unter Drogeneinwirkung

wS/po   Hilchenbach   –   09.06.2012  –  Ein 19-jähriger Rollerfahrer befuhr am Samstag gegen 0:08 Uhr mit seinem Roller die Wittgensteiner Straße und bog nach links auf die L 728 in Fahrtrichtung Herzhausen ab. Nach dem Abzweig der K 31 wurde er im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten und kontrolliert.

Im Verlauf der Kontrolle wurde festgestellt, dass der Betroffene unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Bei einer Personendurchsuchung wurde eine geringe Menge Marihuana aufgefunden. Die Entnahme einer Blutprobe wurde veranlasst. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

 

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]