TC Wilgersdorf mit spektakulärer Neuverpflichtung für 1. Herren-Mannschaft

wS/tw Wilgersdorf  – 25.06.2012 – Eine spektakuläre Neuverpflichtung für die im Oktober beginnende neue LK-Saison konnte jetzt der 2. Vorsitzende des TC Wilgersdorf, Thorsten Wroben, vermelden. „Ja, es ist wahr. Der hochtalentierte und bereits in jungen Jahren sehr erfolgreiche Philipp Motyka (aktuell TuS AdH Weidenau) verstärkt ab dem 1. Oktober den TCW und wird voraussichtlich die neue Nummer eins der 1. Herren-Mannschaft. Diese Verpflichtung ist eindeutig ein Zeichen, dass der TCW auf die Jugend setzt und sich viele Erfolge durch den erst 16-jährigen Geisweider erhofft.“ Im Herren-Team möchte Motyka möglichst in der 1. Bezirksklasse aufschlagen. Bei einem Sieg im letzten Saisonspiel in Nuttlar kann die 1. Welle den Aufstieg perfekt machen. Motyka wird nach aktuellem Stand ab Oktober mit LK 9 geführt und damit wahrscheinlich Patrick Loibl, sofern dieser nicht noch einige besser platzierte Gegner schlagen sollte, als Nummer eins des Teams ablösen. Der TCW dankt dem TuS AdH Weidenau und insbesondere dem Manager des Clubs, Klaus Hummel, dass Motyka keine Steine in den Weg gelegt bekam.

Bild: Philipp Motyka

 

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]