TuS Ferndorf beginnt Vorbereitungsphase am 23. Juli – Bundesliga-Start gegen Bietigheim

wS/jk/fer – Ferndorf – 26.06.2012 – Die intensive Vorbereitungsphase für den TuS Ferndorf beginnt am 23. Juli. Dann bittet TuS-Trainer Caslav Dincic die neuen Zweitligaspieler zum offiziellen Trainingsauftakt und somit zum Start des Unternehmens 2. Handball-Bundesliga.

Der Vorbereitungsplan sieht neben fünf regulären Vorbereitungsspielen auch Spiele innerhalb des EWV-Handball-Cups 2012 beim TV Weiden vor. Bei diesem Turnier starten neben dem TuS ein weiterer Zweitligist, drei Drittligisten sowie der Belgische Meister.

TuS-Vorbereitung: Zwei Tests gegen Bundesligisten

Die geplanten Vorbereitungsspiele im Überblick: Nach dem Trainingsauftakt steht der erste Test am 1. August 2012 im Heimspiel gegen Oberligist SG Schalksmühle an. Am 8. August treten die Ferndorfer auswärts beim Leichlinger TV (3. Liga) an, drei Tage später geht es zum bereits beschriebenen Turnier in Weiden. Am 15. August treffen die Ferndorfer auf Bundesligist HSG Wetzlar in der Dreifachhalle des Schulzentrums in Kreuztal. Zwei Tage danach (17. August) tritt das Dincic-Team erneut bei einem Bundesligisten an – beim VfL Gummersbach. Am 21. August steht ein Spiel beim TuS Wermelskirchen (3. Liga) an, ehe die erste DHB-Pokal-Runde am 25. August ansteht.

Zweitliga-Auftakt der Handballer am 1. September

In die Saison der zweiten Handball-Bundesliga startet der TuS Ferndorf am 1. September 2012 mit einem Heimspiel. Um 19.30 Uhr trifft das Dincic-Team dann in der Sporthalle Stählerwiese auf die SG BBM Bietigheim. Das geht aus dem vorläufigen Spielplan hervor. Demzufolge müsste der TuS Ferndorf am zweiten Bundesliga-Spieltag zum ASV Hamm-Westfalen reisen (8. September) und empfängt dann eine Woche später die HSG Nordhorn-Lingen (15. September). Im September steht außerdem ein Auswärtsspiel beim TV Emsdetten (22. September) und ein Heimspiel gegen die SG Leutershausen (29. September) an.

Weil der SC DHfK Leipzig den Wunsch äußerte, die für das für den 10. November in Leipziz angesetzte Spiel in Kreuztal austragen zu wollen und der TuS Ferndorf dieser Bitte entsprach, kommt es Anfang November zu einem Doppel-Heimspiel. Denn bereits am 7. November 2012 geht im zu Hause in der Stählerwiese gegen die HG Saarlouis. Laut dem vorläufigen Spielplan pausieren die Handballer im Januar 2013 wegen der Handball-WM und starten schließlich Anfang Februar in die Rückserie. Der letzte Saisonspieltag ist für den 8. Juni 2013 vorgesehen.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]