18-jähriger Fahranfänger verlor Kontrolle über seinen Pkw

wS/si  –  Siegen  –  31.07.2012  –  Ein 18-Jähriger befuhr am Montagabend, gegen 19:30 Uhr, mit seinem tiefergelegten VW Golf den Kichtaler Weg.

Viel zu schnell fuhr er dabei in eine Linkskurve und verlor, wie es nach viermonatiger Fahrpraxis kommen musste, die Kontrolle über den Wagen. Nach rechts driftete er von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Toranlage einer Maschinenfabrik.

Die Toranlage und der VW Golf werden bei dem Unfall total zerstört. Nach vorsichtiger Schätzung liegt der Sachschaden bei mehr als 15.000 Euro.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]