Gerlingen: Alkoholisierter Motorradfahrer mit Sozius gestürzt

wS/po  –  Gerlingen  –  15.08.2012  –  In der Nacht auf Mittwoch gegen 01.30 Uhr prallte ein 19-jähriger Motorradfahrer mit seinem gleichaltrigen Sozius auf der Rückbank gegen eine Mittelinsel auf der Koblenzer Straße in Gerlingen und stürzte auf die Fahrbahn.

Die beiden 19-Jährigen verletzten sich beim Aufprall auf die Fahrbahn und wurden mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert. Ursachen für den Sturz waren nach bisherigem Ermittlungsstand unangepasste Geschwindigkeit in Verbindung mit Trunkenheit am Steuer.

Ein Alkoholtest beim Fahrer ergab einen Wert von 1,2 Promille. Ihm wurde daher im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. Zudem stellten die Polizeibeamten seinen Führerschein sicher.

Am Motorrad entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von etwa 3000,- €.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]