Grevenbrück: Unfall mit Leichtverletztem

wS/po  –  Grevenbrück  –  21.08.2012  –  Bei einem Zusammenstoß zweier Pkw im Kreisverkehr an der Kölner Straße in  Grevenbrück verletzte sich am Montagnachmittag ein 33-jähriger Autofahrer.

Der 33-Jährige missachtete am Kreisel in Höhe der Kreisstraße K7 die Vorfahrt eines im Kreisverkehr fahrenden 39-jährigen Autofahrers. Bei der Kollision der beiden Pkw zog sich der 33-jährige Unfallverursacher eine leichte Schulterverletzung zu. An den Fahrzeugen enstanden Sachschäden in Höhe von etwa 2500,- €.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]