Hilchenbach: 14-Jährige von PKW angefahren

wS/ots   Hilchenbach – Am 28.09.2012 gegen 16:20h befuhr ein 79-jähriger Pkw-Fahrer die Straße In der Herrenwiese (B508) in Hilchenbach in Richtung Dahlbruch. In Höhe der Mühlenstraße wollte eine 14-Jährige aus Sicht des Autofahrers von rechts nach links die Straße überqueren und kollidierte seitlich mit dem Pkw. Die dortige Fußgängerampel zeigte zu diesem Zeitpunkt Rotlicht für Fußgänger. Dabei zog sich die 14-Jährige schwere Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Höhe des Sachschaden betrug ca. 500 Euro.

 

 

 

Bilder: Tobias Bernino

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]