Verkehrsunfall in der Marburger Straße – Polizei sucht Fahrerin eines VW Beetle als Zeugin

wS/ots  –  Kreuztal  –  24.09.2012  –  Bereits am Freitag, 21.09.2012, gegen 09:20 Uhr, ereignete sich in Kreuztal im verkehrsberuhigten Bereich der Marburger Straße, ein Verkehrsunfall.

Der Fahrer eines Lkw stieß beim Rangieren mit einem Smart zusammen, beschädigten diesen und fuhr dann ohne sich um den Schaden zu kümmern, in Richtung Ferndorf davon. Eine Dame in einem dunklen VW Beetle hat diesen Unfall beobachtet und sich auch mit der Fahrerin des Smart unterhalten.

Diese Dame wird nun von der Polizei als Zeugin gesucht und gebeten, sich unter 0271-7099-5314 zu melden.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″]