Mit Haftbefehl Gesuchter gerät in Verkehrskontrolle: Festnahme

wS/ots  –  Siegen  –  26.11.2012  –  Polizeibeamte der Wache Siegen nahmen am Sonntagmorgen einen wegen Betruges mit Haftbefehl von der
Staatsanwaltschaft gesuchten 34-jährigen Mann aus dem Rheinland fest.

Der Gesuchte war in Siegen auf der Weidenauer Straße zufällig in eine polizeiliche Verkehrskontrolle geraten. Bei der Überprüfung seiner Personalien kam dann heraus, dass der Rheinländer entweder noch mehrere hundert Euro Geldstrafe bezahlen musste oder aber ersatzweise noch mehrere Wochen Freiheitsstrafe abzusitzen hatte.

Der 34-Jährige wurde deshalb festgenommen und der Wache zugeführt.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner