Netphen: Verkehrsunfall mit 3 Verletzten

wS/ots Netphen – 24.11.2012 – Am 23.11.2012 gegen 17:15 Uhr befuhr eine 45-jährige PKW-Fahrerin mit ihrem PKW in Netphen- Deuz die Kölner Straße in Fahrtrichtung Netphen. In Höhe des Einkaufszentrums „Kälberhof“ erkannte sie an dem dortigen Fußgängerüberweg für sie linksseitig einen schwarz gekleideten Fußgänger mit Hund, der die Straße überqueren wollte.

Um dem Fußgänger dies zu ermöglichen, bremste sie ihren Pkw ab und hielt an. Eine hinter ihr fahrende 22 jährige PKW-Fahrerin erkannte die Situation offenbar zu spät und fuhr ungebremst auf das wartende Fahrzeug auf. Bei dem Zusammenstoß wurde die 22jährige und zwei Mitfahrerinnen im PKW der 45-jährigen (17 und 18 Jahre) leicht verletzt. Sie wurde mit einem Rettungswagen in ein Siegener Krankenhaus gefahren. Der nicht mehr fahrbereite Pkw der 45-jährigen wurde abgeschleppt. Sachschaden: 7.000,– Euro.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

.