51-Jähriger Bad Laaspher bei einem Verkehrsunfall verletzt

wS/ots Bad Berleburg – 02.01.2013 – Ein 51-jähriger Mann aus Bad Laasphe befuhr am Neujahrtag gegen 20:00 Uhr die B 480 von Berleburg kommend in Richtung Schüllar. In einer langgezogenen Rechtskurve kam er nach links von der Fahrbahn ab. Er überführ mit seinem Pkw den Grünstreifen und prallte gegen die Böschung. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Wagen und blieb auf dem Dach liegen. Der Bad Laaspher wurde leichtverletzt von einem 50-jährigen Netphener, der kurz nach dem Unfall dort zufällig eintraf, aus seinem Fahrzeug befreit. Der Unfallverursacher stand erheblich unter Alkoholeinfluss. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von circa 10.000,- Euro.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group=“3″] .

2 Gesamtansichten 2 Aufrufe heute