Carportbrand in Holzhausen

wS/00  –  Burbach  –  22.01.2013  –  Hell in Flammen stand am Dienstagmittag kurz vor halb eins ein Carport samt Mercedes. Die Besitzerin des Carports bemerkte den Brand und alarmierte die Feuerwehren, die mit rund 60 Einsatzkräften aus den Ortschaften Burbach, Würgendorf, Holzhausen, Niederdresselndorf und Oberdresselnsdorf anrückten. Unter Führung von Tobias Klein wurden zwei C-Rohre vorgenommen. Der Brand war schnell unter Kontrolle, ein Übergreifen auf das Wohnhaus konnte vermieden werden.
Wie es zu dem Brand kam wird nun die Polizei ermitteln.
Bilder: wirSiegen.de

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]