"Jenne" – Auf dem Weg zur großen Bühne

sts Burbach. – 27.02.2013 – In den letzten Monaten haben wir bereits über einige heimische Musiker berichtet. DJs, Bands und Rapper aus dem Siegerland können sich großer Beliebtheit erfreuen. Einen ganz eigenen Stil legen die sechs Jungs an den Tag, die wir heute vorstellen möchten – und auch ihnen mangelt es nicht an positiver Resonanz: „Jenne“.
Im Jahr 2011 hatten sich die befreundeten Musiker Buddi (Rap/Gesang), Phil (Gesang), Jonas (Schlagzeug), Fredde (Bass), Pascal (Piano) und Jonas (Gitarre) zu dieser mittlerweile schon über die Grenzen des Siegerlands hinaus bekannten Formation zusammengeschlossen. Ihre Musik zeichnet sich durch einen außergewöhnlichen Alternative-HipHop Mix aus.
Damit entwickelten sie in den vergangenen Jahren einen ganz eigenen Musikstil, der auch bereits bei zwei ausverkauften Konzerten im Siegener Raum live präsentiert wurde. Seit einigen Wochen ist ihre Single „Steht/Fällt“ sogar bei Itunes und Amazon zu erwerben. Außerdem sind bereits Radiosender, wie das Kölner Rundfunkhaus „1-live“ auf die junge Gruppierung aufmerksam geworden und werden ihr in naher Zukunft eine Plattform bieten, um sich einer breiten Masse vorstellen zu können.
Während derzeit im Proberaum fleißig an neuen Tracks für das in diesem Jahr erscheinende Album gefeilt wird, bemühen sich Jenne auch insbesondere darum, die großen Bühnen zu erobern. So befinden sie sich derzeit in der Vorauswahl eines Wettbewerbs, an dessen Ende für den Gewinner die Möglichkeit besteht, auf dem „Open Festival“ in Mannheim neben Größen wie Cro, Marsimoto und Kool Savas im Scheinwerferlicht zu stehen.
Dabei können Sie die aufstrebenden Musiker sogar über Facebook unterstützen:
Wer auf der Seite https://www.facebook.com/OpeninFestival?sk=app_444291612297652&app_data auf „Gefällt mir“ klickt, wird für das Voting freigeschaltet. Nach einem weiteren Klick auf die Schaltfläche „Jenne“ kann auf der nachfolgenden Seite durch einen erneuten „Gefällt mir“-Klick die Stimme für die Siegerländer abgeben werden. Gevotet werden kann noch bis morgen Abend 24 Uhr.

Wer sich darüber hinaus über die Aktivitäten der Band auf dem Laufenden halten möchte, kann dies ebenfalls im Sozialen Netzwerk unter https://www.facebook.com/JENNEofficial tun.