Ohne Führerschein mit dem Pkw in Siegen unterwegs

wS/ots  –  Siegen  –  09.02.2013  –  Am Freitagabend (08.02.2013) gegen 22:40 Uhr wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle in der HTS -Auffahrt der Anschlussstelle Geisweid festgestellt, dass ein 50 jähriger Fahrzeugführer aus dem Oberbergischen Kreis nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis zum Führen seines Pkw ist. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt und es wurde ein Strafverfahren gegen ihn eingeleitet.

Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"]