Nach Zusammenstoß kommt PKW auf der Seite zum Liegen

wS/wf. Siegen – 06.03.2013 – Gegen 21:26 Uhr liefen mehrere Notrufe auf den Leitstellen der Polizei und Feuerwehr auf. Streifenwagen, Rettungswagen und auch Kräfte der hauptamtlichen Wache mit einem Löschfahrzeug machten sich auf den Weg zum Unfallort. Was war passiert? Ein Pkw-Fahrer befuhr die Hindenburgstraße von der Sandstraße kommend in Fahrtrichtung Bahnhof Siegen und hatte im Kreuzungsbereich Heeserstraße eine Grün anzeigende Ampel. Ein junger Pkw-Fahrer der zwei weitere Insassen in seinem Fahrzeug hatte donnerte mit hoher Geschwindigkeit von der Heeserstraße kommend bei Rot anzeigender Ampel über die Kreuzung wobei beide Fahrzeuge zusammenkrachten. Der Wagen des Unfallverursachers schleuderte über die Kreuzung, kippte auf die Fahrerseite und krachte noch gegen eine Lichtzeichenanlage. Ein Fahrzeugführer musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An beiden Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden.


Fotos: wirSiegen.de
.
.
Anzeige Werbung :  Brauchst Du Handy ?