Koffer im Parkhaus sorgte für Aufsehen

wS/oo Siegen – Hermetisch durch die Polizei abgeriegelt waren am Mittwochmorgen gegen 9.30 Uhr das Parkhaus und die umliegenden Straßen. Zahlreiche Polizeistreifen hatten die Zufahrt zur Heeserstraße von der HTS und ebenso von der Bahnhofstra0e abgeriegelt denn im Parkhaus in der Heeserstraße befand sich ein Alukoffer für den nach einer ersten Inaugenscheinnahme kein Besitzer zugegen war.

Der Besitzer des neben dem Koffer geparkten Pkw war ebenso nicht der Eigentümer, und so wurde die Polizei nun sehr schnell aktiv. Ein Bombenräumkommando aus Düsseldorf wurde angefordert und die machten sich schon schnell auf den Weg nach Siegen. Doch nach einer halben Stunde gab es Entwarnung. Der Besitzer des Alukoffers meldete sich bei der Polizei, nahm seinen Koffer unter dem Arm und zog von dannen.


.
Werbung


Douglas Parfümerie