Starkes Teilnehmerfeld beim Triathlon Buschhütten

wS/sp – Siegen – 05.05.2013 – Genau eine Woche vor dem 27. Triathlon in Buschhütten, der kommenden Sonntag, 12. Mai 2013 über die Bühne gehen wird, wurden von der Deutschen Turnliga (DTL) die Meldeliste der einzelnen Vereine für das Eröffnungsrennen in der ersten Triathlon Bundesliga der Damen und Herren bekannt gegeben.

Allein sechs Olympia-TeilnehmerInnen sowie AthletInnen, die bei Weltmeisterschaften, Europameisterschaften, dem Europa Cup–Rennen oder Deutschen Meisterschaften auf dem Podium gestanden haben, zählen dazu. In den Reihen des EJOT Team TV Buschhütten ist mit Morio Mola aus Spanien ein Triathlet dabei, der derzeit in der Weltrangliste 2013 derzeit auf dem 2.Platz liegt. Noch nie in der Geschichte des Triathlon Buschhütten war das Teilnehmerfeld so namhaft.

Als Favoriten bei den Damen gehen neben dem EJOT Team TV Buschhütten, das Stadtwerke Team Witten und das Schwalbe Team Krefelder Kanu Klub an den Start. Bei den Herren werden neben dem EJOT Team TV Buschhütten dem Stadtwerke Team Witten, dem Triathlon Potsdam und dem Team aus WMF BKK Team AST Süßen gute Chancen beigemessen.

Entscheidend für einen Sieg beim Teamrennen in Buschhütten ist die mannschaftliche Geschlossenheit und die Ausgeglichenheit der Teams über alle drei Triathlon-Distanzen sein. Das EJOT Team TV Buschhütten begibt sich am kommenden Sonntag auf die Mission Titelverteidigung und hofft auf die Unterstützung der Triathlon-Fans aus der Region.


.
Anzeige/Werbung

Douglas Parfümerie