Sabine Birkwald zeigt fotografische "Bandbreite" im Kreuztaler Rathausfoyer

wS/kr – Kreuztal – 14.06.2013 – Seit dieser Woche zeigt Sabine Birkwald in der Ausstellung „Bandbreite“ im Kreuztaler Rathaus einen Querschnitt ihres fotografischen Schaffens. Die Ausstellung ist für Birkwald bereits die dritte, die sie im Rathausfoyer der Stadt Kreuztal der Öffentlichkeit präsentiert.

Nach „…ganz alltägliche Dinge…“ im Jahr 2009 und ein Jahr später „Kreuztal – einmal anders gesehen“, zeigt sie nun einige ausgewählte Stücke zu den verschiedenen Themen, die sich unter anderem mit Architektur befassen.

Sabine Birkwald stellt zum dritten Mal im Kreuztaler Rathausfoyer aus. Bürgermeister Walter Kiß freut sich über den Zuspruch der heimischen Künster. Foto: Stadt Kreuztal

Bürgermeister Walter Kiß zeigte sich erfreut darüber, dass heimische Hobby-Künstlern das Angebot, im Rathausfoyer auszustellen zu können, bereits seit Jahren nachhaltig angenommen wird. „Wir bieten hier die passende Plattform, um Kreatives unterschiedlichster Art der Öffentlichkeit zu präsentieren – und das ganz ohne bürokratische Hürden“, so Kiß.

Bis zum 2. August können die Werke der Kreuztaler Hobbyfotografin Sabine Birkwald während der üblichen Rathaus-Öffnungszeiten besichtigt werden.

Mehr Bilder von Sabine Birkwald gibt es auf der Homepage

Birkwald Fotos

www.birkwald-fotografien.de

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .