Unser Hund der Woche: Ein neues Heim für Nora?

wS/wf. Siegen Wittgenstein – In dieser Woche versuchen wir für den ältesten Neuzugang auf dem Hundehof Birkelbach ein neues Zuhause zu finden. Nora, eine Griechische Bracke, geboren am 01.09.2009 ist etwa 40 cm groß.

Nora wurde verletzt in Griechenland gefunden. Ob sie verunfallt oder geprügelt wurde, ist nicht bekannt. Sie wurde noch in Griechenland medizinisch behandelt. Dann kam sie auf den Hundehof Birkelbach. Nora hat Augen wie ein Habicht und Ohren wie ein Elefant. Sie ist eine traumhafte und sehr sanftmütige Hündin.

Sie ist leinenführig und erscheint nicht besonders triebig oder grell im Wald, interessiert aber ansprechbar und dieses trotz der Bracke in Ihr. Insgesamt ist sie eine wundervolle Hundedame!

Weitere Informationen wie immer auf der Webseite des Hundehofes Birkelbach: www.hundehof-birkelbach.de .

Futterspenden gesucht:
Immer gebraucht und gerne gesehen sind Futterspenden für die Racker auf dem Hundehof Birkelbach. Sie möchten Futter spenden? Setzen sie sich mit dem Hundehof in Verbindung.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .