Küchenbrand in Seelbach durch Lebensmittel auf der Herdplatte

wS/jk – Siegen-Seelbach – Zu einem Küchenbrand wurden die Hilfskräfte der Feuerwehr am Freitagmorgen in die Freudenberger Straße in Siegen-Seelbach gerufen. Ein aufmerksamer Postbote hatte beobachtet, dass Rauch aus dem Küchenfenster des dortigen Wohnhauses empor stieg. Geistesgegenwärtig verständigte er die Feuerwehr.

Die Lage hatten die Helfer am Einsatzort sofort im Griff. Der Brand in der Küche wurde rasch gelöscht. Nach ersten Erkenntnissen waren Lebensmittel auf der Herdplatte angebrannt. Eine ältere Dame musste aus ihrer Wohnung gerettet werden. Sie erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung. In der Küche des Hauses entstand geringer Sachschaden.

Insgesamt waren 25 Feuerwehrleute der Hauptamtlichen Wache sowie der Löschzüge Alchen, Trupbach und Seelbach im Einsatz. Die Polizei Siegen-Wittgenstein ermittelt noch die genaue Brandursache. Ebenso waren Helfer des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) vor Ort.

Küchenbrand Seelbach (12)

Küchenbrand Seelbach (6)

Küchenbrand Seelbach (9)

Küchenbrand Seelbach (11)

Küchenbrand Seelbach (4)

Küchenbrand Seelbach (14)

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .