The New Place in Hilchenbach: Gerichtswiese an der Wilhelmsburg aufgewertet

wS/hi Hilchenbach – Die Wunschliste der Jugendlichen ist lang, wenn es um die jugendfreundliche Gestaltung ihres Lieblingsplatzes in Hilchenbach geht. Trotz Regenwetters und Kälte versprühten die Hilchenbacher Jugendlichen zusammen mit etwa 20 Studierenden der Universität Siegen viel Optimismus und Tatendrang bei der Veranstaltung „The New Place“.

Die Einweihung des Basketballkorbes konnten die Jugendlichen zusammen mit dem Bürgermeister Hans-Peter Hasenstab und einigen anwesenden Kommunalpolitikern feiern. Bei einem Rundgang über den Platz mit den Vertreterinnen und Vertretern der Fraktionen erläuterte die Jugendforumssprecherin Tatjana Stoljacuk sehr energisch, wie sich die jungen Leute ihren Treffpunkt vorstellen. Dass alle Anpacken bei der weiteren Gestaltung ist dabei selbstverständlich – so steht die Renovierung der Sitzbänke in den Sommerferien auf dem Programm ganz oben.

Für die Unterhaltung der Gäste sorgten die Tanzgruppe aus dem Jugendzentrum „Next Generation“ und ein Basketballturnier, bei dem alle Gewinner waren, die im strömenden Regen ihre Körbe warfen. Die Studierenden des Studiengangs „Soziale Arbeit“ der Universität Siegen kümmerten sich um eine gute Verpflegung mit Hot Dogs und Waffeln und hatten kreative Angebote vorbereitet.

Das Jugendforum und die Jugendlichen bleiben auch in Zukunft am Ball!

Weitere Informationen gibt es bei Roman Mengel unter der Telefonnummer 02733/288-125.

TheNewPlace_3

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .