33-Jähriger fuhr unter Drogeneinfluss

wS/po – Olpe – Am Mittwoch wurde um 14.45 Uhr ein 33-jähriger Olper mit seinem PKW in der Fritz-Reuter-Straße in Olpe kontrolliert. Hierbei wurde festgestellt, dass er offensichtlich unter Drogeneinfluss stand.

Es folgten eine Blutprobe sowie eine Strafanzeige wegen dem Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz und das Straßenverkehrsgesetz. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .