Rund um das Thema "Tagesmutter"

wS/KreisSiegener -Erndtebrück -Vielfältige Fragen rund um die Kinderbetreuung durch eine Tagesmutter werden am Montag, 9. September, im Rahmen eines Elternnachmittags in Erndtebrück beantwortet: Wie flexibel ist diese Betreuungsform? Was kostet die Betreuung durch eine Tagesmutter? Zu welchen Zeiten und in welchem Umfang kann eine Tagesmutter die Kinderbetreuung übernehmen? „All diese und noch viele weitere Fragen, die für Eltern, die über eine Betreuung ihres Kindes durch eine Tagesmutter nachdenken, interessant sind, können an diesem Nachmittag zu Sprache kommen“, sagt Pia Cimolino, Leiterin des Fachservices Jugend und Familie des Kreises Siegen-Wittgenstein. „Auch jetzt, nachdem der Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz für unter Dreijährige in Kraft getreten ist, ist es dem Kreis und seinen Partnern bei der Kindertagesbetreuung ein wichtiges Anliegen, mit Eltern im Gespräch zu sein und sie umfassend zu informieren, damit sie die Betreuung entsprechend ihren Ansprüchen und Erfordernissen optimal organisieren können“, so Pia Cimolino.

Gerade für unter Dreijährige und Eltern, die auf Betreuungszeiten außerhalb der üblichen Öffnungszeiten von Kindertageseinrichtungen angewiesen sind, ist die Betreuung durch eine Tagesmutter eine gute Alternative oder Ergänzung zur Betreuung in einer Kita, weiß die Jugendamtsleiterin aus vielen Gesprächen. Um einen direkten Kontakt zwischen Eltern und Tagesmüttern herzustellen, wurde auch die in Erndtebrück tätige Tagesmütter zu der Veranstaltung eingeladen. „So besteht direkt im Rahmen des Elternnachmittags die Möglichkeit, auch schon konkrete Schritte einzuleiten oder zu planen“, so Cimolino.

Zum Elternachmittag „Tagespflege“ laden der Fachdienst Kindertagespflege und das Ev. Familienzentrum Sonnenau in Erndtebrück ein. Er findet am Montag, 9. September 2013, ab 15 Uhr im Familienzentrum in der Ederfeldstraße 1 statt.

Anmeldungen für den Infonachmittag nimmt Brigitte Bönsch, Leiterin des ev. Familienzentrums Sonnenau, entgegen, Telefon: 02753 1285.