"Pflege am Boden" – Demo am Siegener Bahnhof

(wS/red) Siegen – „Pflege am Boden“, dem Demo-Aufruf zum „Internationalen Tag der Pflege“ waren am Montagnachmittag auch in Siegen zahlreichen Menschen gefolgt. Mit Plakaten und Transparenten machten die Teilnehmer der „Pflegedemo“ in der Siegener Bahnhofsstraße vor der Engel-Apotheke auf Missstände aufmerksam.

„Pflege am Boden“ ist ein Zusammenschluss von Parteien, Gewerkschaften und Berufsverbänden und fordern eine Reformierung der Pflegepolitik vom Gesetzgeber. Unter anderem eine gesetzliche Personalbemessung, rund „162.000 Beschäftigte fehlen“, so die Veranstalter der Demo auf einem Faltblatt.

pflegeamboden (2)

pflegeamboden (3)

pflegeamboden (4)

pflegeamboden (5)

pflegeamboden (6)

pflegeamboden (7)

pflegeamboden (8)

pflegeamboden (9)

pflegeamboden (10)

pflegeamboden (11)

pflegeamboden (12)

pflegeamboden (13)

pflegeamboden (14)

pflegeamboden (15)

pflegeamboden (18)

pflegeamboden (19)

Fotos: Klaus Reifenrath

.
Anzeige/Werbung        –        Ihre Werbung hier
Bestes Kreditangebot von über 20 Banken