Südwestfalen-Cup: Spannende Kämpfe erwartet

(wS/sp) Siegerland – In der Woche vom 7. bis 13. Juli 2014 kämpfen im Siegerland wieder zahlreiche tennisbegeisterte Spielerinnen und Spieler um die so begehrten DTB-Ranglistenpunkte. Bei den Junioren geht es bereits mit der Altersklasse U 12 los, während es bei den Erwachsenen und Senioren dann bis in die Altersklassen Ü 30 – Ü 75 spannende Kämpfe um den Südwestfalen-Cup geben wird.

Die Turnierleitung des Südwesfalencups 2014. Foto: Verein

Die Turnierleitung des Südwesfalencups 2014. Foto: Verein

Ein DTB-Ranglistenturnier in dieser Region sei schon etwas ganz besonderes, so der OSW- Kreisvorsitzende Thomas Ostermann. Da müssten alle an einem Strick ziehen, damit der Südwestfalen-Cup, der jährlich Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus ganz Deutschland veranlasst ins Siegerland zu kommen, ein Erfolg wird.

Ein großes Starterfeld erfordert ein ebenso großes Organisationsteam und so verwundert es nicht, dass es in der kommenden Woche auf mehr als 25 Tennisplätzen in Siegen, Wilgersdorf, Eichen Littfeld und Ferndorf heißt: „Spiel, Satz und Sieg“.

.
Anzeige – Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner
[adrotate group="3"] .