Unfall mit zwei Verletzten

wS/ots Bad Berleburg  Der Pkw eines 84jährigen sollte überbrückt werden. Aufgrund eines Bedienfehlers geriet der Pkw ins Rollen und
warf den zu diesem Zeitpunkt neben dem Pkw stehenden 84jährigen zu Boden. Seinem herbei geeilten 57jährigen Sohn gelang es, dass Gefährt zu stoppen, indem er es gegen einen abgestellten Pkw lenkte. Sowohl Vater und Sohn wurden verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1800 Euro.