31-Jähriger durch Maschinenbrand verletzt

(wS/ots) Bad Berleburg-Raumland. Durch den Brand einer Maschine in einem Schaumstoffwerk in der „Industriestraße“ in Raumland wurde am späten Montagabend ein 31-jähriger Arbeiter verletzt.

FeuerwehreinsatzFreudenberg4Der Mann aus Bad Berleburg arbeitete zuvor während seiner Schicht an einer Zerkleinerungsmaschine für Gummiabfälle. Um 23.30 Uhr zeigte die Maschine plötzlich eine Störung an und fing an zu qualmen. Die alarmierte Feuerwehr brachte den zwischenzeitlich entfachten Brand an der Maschine kurz darauf unter Kontrolle, so dass weiterer Schaden vermieden werden konnte.

Der 31-Jährige erlitt eine Rauchgasvergiftung und wurde in ein örtliches Krankenhaus eingeliefert. Die Kriminalpolizei in Bad Berleburg geht von einem technischen Defekt als Brandursache aus. Der Sachschaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt.

Foto: Archiv

.

Anzeige: Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group=“3″]