Tagesarchiv: 28. August 2014

Schwerbehindertenausweise künftig nur noch im Scheckkartenformat

(wS/sw) Siegen-Wittgenstein – Künftig gibt es den Schwerbehindertenausweis nur noch im Scheckkartenformat. Mit der Änderung der Schwerbehindertenausweisverordnung wurde die Einführung des Ausweises im Scheckkartenformat bis 1. Januar 2015 verbindlich vorgeschrieben. In NRW wird der Ausweis bereits zum 1. September eingeführt. Bisher erstellte Papierausweise behalten ihre Gültigkeit – entweder unbefristet oder bis zum Ablauf des aufgedruckten Datums – und müssen nicht ...

Weiterlesen »

ASD am 5. September nicht erreichbar

(wS/si) Siegen – Der Allgemeine Soziale Dienst (ASD) der Stadt Siegen ist am Freitag, 5. September 2014, nicht zu erreichen. Grund ist eine Fortbildungsveranstaltung für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In Notfällen kann jedoch das Sekretariat unter der Telefonnummer 404-2333 kontaktiert werden. Von dort wird dann alles Weitere veranlasst. .Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier [adrotate group="3"] ...

Weiterlesen »

Bewährungsstrafe für dreiste Tankstellenräuber?

(wS/jk) Siegen – Um ihre Spielsucht zu befriedigen, haben zwei junge Männer Ende letzten Jahres sowie Mitte Januar insgesamt fünf Raubüberfälle auf Tankstellen geplant und in vier erfolgreichen Fällen unter Vorhalt einer Pistole rund 3.800 Euro erbeutet. Das Geld gaben sie dann größtenteils wieder in Spielhallen aus. Derzeit müssen sie sich vor dem Landgericht Siegen wegen diesen Straftaten verantworten. Hinzu ...

Weiterlesen »

Mit "Selfies" Karten für das "Höhner"-Konzert am 12.November in Siegen gewinnen

(wS/jk) Kreuztal – Mit „Selfies“, den vor allem in sozialen Netzwerken im Internet populären Selbstporträts mit einem Smartphone oder der Digitalkamera, können die Leserinnen und Leser des Siegerland-Portals wirSiegen.de jetzt freien Eintritt für das „Höhner“-Konzert am 12.November 2014 in der Siegerlandhalle gewinnen. Der glückliche Sieger darf sich dann auf den Konzertbesuch zusammen mit einer Begleitperson freuen. Bei der „Selfie“-Aktion ist ...

Weiterlesen »

Firma Georg und Stadt Kreuztal kooperieren

(wS/kr) Kreuztal. Die Kooperation der Maschinenfabrik Heinrich Georg GmbH und der Stadt Kreuztal im Bereich der betriebsnahen Kinderbetreuung ist jetzt amtlich. Bürgermeister Walter Kiß und Geschäftsführer Mark Georg unterzeichneten dieser Tage im GEORGhaus eine „Vereinbarung für den Betrieb des Zwergenlandes“, einer sog. Großtagespflegestelle zur Betreuung von Mitarbeiterkindern aus dem Hause Georg. „Genau wie unsere städtischen Kindertageseinrichtungen steht auch die Großtagespflegestelle ...

Weiterlesen »

Kapazitätserhöhung der Notunterkunft Bad Berleburg von 300 auf 450 Personen

(wS/blb) Bad Berleburg. In der seit November 2013 durch die Bezirksregierung Arnsberg betriebenen Notunterkunft für Asylbewerber in der ehemaligen Klinik am Spielacker in Bad Berleburg werden ab sofort mehr Asylsuchende untergebracht. Die bisherige Kapazität wird durch die Bezirksregierung Arnsberg von bisher 300 Plätzen auf 450 Plätze ausgeweitet, wie dies auch schon als Möglichkeit angekündigt worden war. Die nach wie vor ...

Weiterlesen »

Sicherheit im Fall der Fälle: Hydrantenprüfung in Oberdielfen

(wS/wi) Wilnsdorf-Oberdielfen. Der Löschzug Oberdielfen der Freiwilligen Feuerwehr Wilnsdorf prüft am kommenden Samstag, dem 30. August 2014, die Hydranten im Ortsteil Oberdielfen. Die regelmäßige Prüfung soll sicherstellen, dass die Kameraden im Notfall auf funktionstüchtige Hydranten und ausreichendes Löschwasser zurückgreifen können. Die Verwaltung der Gemeinde Wilnsdorf weist darauf hin, dass die Hydrantenprüfung in Einzelfällen Eintrübungen des Trinkwassers mit sich bringen kann. ...

Weiterlesen »

WALDESLUST – Menschen mit Demenz erleben den Wald mit allen Sinnen

(wS/nk) Netphen. Vielfältige Wald-Erlebnisse verspricht ein Nachmittag im Waldland Hohenroth. Am Montag, 29. September 2014 sind Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen, Freundinnen, Freunde und Begleiter eingeladen, von 14.30 bis 18.00 Uhr einen ganz besonderen Walderlebnistag zu verbringen. Den Wald riechen, fühlen, sehen, tasten und schmecken – das alles wird möglich sein z.B. bei einem geführten Waldspaziergang. Eine Märchenerzählerin lässt ...

Weiterlesen »

Suche nach Riesenspinnen im Feuchtgebiet Lützel

(wS/hi) Hilchenbach-Lützel. Direkt am Rothaarsteig bei Lützel liegt ein schönes Feuchtgebiet mit zahlreichen Tümpeln, nassen Wiesen und kleinen Bächen. Darin leben verschiedene Libellen, Käfer und viele andere Tiere, die alle ein echter Leckerbissen für unsere größte Spinne sind. Wenn es sein muss, gönnt sie sich sogar mal einen Frosch! Alle Kinder, die das nicht glauben können, oder mit eigenen Augen ...

Weiterlesen »

Lösung für aktuelle Verkehrssituation in Neunkirchens Zentrum gefunden

(wS/nk) Neunkirchen. „Wir brauchen eine Überquerungshilfe in der Kölner Straße“. Dass sich die aktuelle Situation in Neunkirchens Ortsmitte ändern muss, steht für Bürgermeister Baumann außer Frage. „Mich freut sehr, dass das neue Fachmarktzentrum „Quartier N“ so gut angenommen wird, allerdings gestaltet es sich häufig schwierig, an dieser Stelle die Kölner Straße zu passieren und zum gegenüberliegenden Rewe-Markt oder dem Braun-Komplex ...

Weiterlesen »