Sonnenblume misst stattliche 3,38 Meter

(wS/oo) Siegen-Weidenau. Vor wenigen Monaten war es noch ein kleiner Sonnenblumenkern, den die 36-jährige Stephanie aus dem Weidenauer Batterieweg in einen mit Blumenerde gefüllten Plastikkübel einpflanzte. Sparsamer Umgang mit Dünger, jeden Tag reichlich Wasser und ein sonniger Standort sorgten dafür, dass aus dem kleinen Kern eine stattliche Sonnenblume mit einer Größe von 3,38 Meter heranwuchs. Die enorme Blüte hat Mittlerweile einen Durchmesser von über 20 Zentimetern. So langsam aber sicher neigt sich das Wachstum der Sonnenblume jedoch dem Ende zu.

Wenn einer unserer Leser eine noch größere Sonnenblume in seinem Garten stehen hat, dann würden wir uns um eine kurze Mitteilung sehr freuen!

2014-08-08_Weidenau_Sonnenblume_Schade_01

2014-08-08_Weidenau_Sonnenblume_Schade_04

2014-08-08_Weidenau_Sonnenblume_Schade_03

2014-08-08_Weidenau_Sonnenblume_Schade_02

Fotos: wirSiegen

.

Anzeige: Bitte beachten Sie auch die Angebote unserer Werbepartner

[adrotate group=“3″]