Busse werden in Rudersdorf umgeleitet

(wS/wi) Wilnsdorf. Nachdem die Verkehrsbetriebe Westfalen Süd (VWS) aufgrund einer Baustelle in Rudersdorf / Gernsdorf in der Dillenburgerstraße heute Morgen um 11 Uhr den Linienverkehr der R13 vorübergehend einstellen mussten, wurde nun eine Lösung gefunden. Damit der Schülerverkehr in diesem Bereich aufrechterhalten werden kann, wurde in einem Gespräch mit Verkehrsbehörde und Straßenbaulastträger nun eine alternative Wegstrecke festgelegt. Im Zeitraum der Baumaßnahme umfahren die Busse daher das Baufeld auf dem ausgewiesenen Umleitungsweg. Die regulären Haltestellen werden im Zuge dessen mit Ausnahme der Haltestelle ‚Rudersdorf Kreuzstraße‘ auch für die Dauer der Umleitung bedient. Aufgrund der geänderten Linienführung kann es allerdings weiterhin zu Verzögerungen im Fahrplan kommen.

VWS Bus Archiv

Archiv-Bild

.

Anzeige/Werbung – Jetzt clever werben bei wirSiegen.de – Infos hier
[adrotate group="3"]

.